Anzeigen

Streit in Unterkunft

[595 Views | 0 Kommentare]

07.03.2018 | Gaimersheim, Polizeireport

Körperliche Auseinandersetzung unter Asylbewerbern

Gaimersheim - In der Nacht von Dienstag auf Mittwoch kam es in einer Asylbewerberunterkunft in Gaimersheim zu einer Auseinandersetzung unter somalischen Asylbewerbern.

Gegen 23:15 Uhr wurden zwei Streifenbesatzungen der Ingolstädter Polizeiinspektion nach Gaimersheim beordert, da es in der dortigen Asylunterkunft zu einer Körperverletzung zwischen einem 23jährigen und einem 24jährigen Somalier gekommen war. Bei Eintreffen der Polizei hatte sich die Lage allerdings wieder beruhigt. Nach derzeitigem Kenntnisstand kam es zunächst zu einer verbalen Streitigkeit. Um was es hierbei ging, konnte vor Ort nicht ermittelt werden. Im weiteren Verlauf schlugen sich die beiden somalischen Landsleute gegenseitig mit den Fäusten. Der jüngere Somalier war während der Tat mit knapp 2 Promille deutlich alkoholisiert. Beide erlitten leichte Verletzungen im Gesicht, die sie im Krankenhaus versorgen ließen. Gegen die zwei Asylsuchenden wird wegen gegenseitiger Körperverletzung ermittelt.
Erstellt von

Kommentare


Sorry, nur angemeldete Benutzer dürfen Kommentare lesen (0 Kommentare verfügbar).
  
Share |
Anzeigen
0 Benutzer online + 986 Gäste